Kulturveranstaltungen Hoffen auf den Herbst

Veranstalter wie Regine Schäfer sind inzwischen routiniert im Ausrichten von Events unter Pandemie-Bedingungen. An langfristige Planungen geht sie jedoch vorsichtig heran. Zu schnell kann sich die Lage ändern.
03.08.2021, 18:02
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Michael Schön Brigitte Lange

Ritterhude. Sobald sich die Corona-Lage stabilisiert habe und die Menschen gelernt hätten, mit dem Virus zu leben, "sind die Künstler ganz schnell zurück auf der Bühne", ist Regine Schäfer überzeugt. Bis dahin muss die Geschäftsführerin der Ritterhuder Tourismus und Veranstaltungen GmbH allerdings vor allem eins sein: extrem flexibel.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 1. Monat gratis
  • Jederzeit kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

ZUM VALENTINSTAG LESEN DIE LIEBSTEN MIT

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer zum Preis von WK+ Basic
  • 1. Monat gratis, dauerhaft günstig
  • Jederzeit kündbar

Für 14,90 € 8,90 € mtl.

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren