Frauenfußball-Bezirksliga SG Wittstedt feiert ersten Pflichtspielsieg seit zweieinhalb Jahren

Dieser Erfolg war ein besonderer für die Fußballerinnen der SG Wittstedt. Das 2:1 in Kirchtimke beendete eine lange Durststrecke. DIe Osterholzer Teams der Bezirksliga blieben sieglos, enttäuschten aber nicht.
22.03.2022, 15:46
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Hambergen. Der FC Hambergen hat die einkalkulierte Niederlage in der Frauenfußball-Bezirksliga West mit 0:2 gegen die SV Ahlerstedt/Ottendorf II in überschaubarer Höhe gehalten. Die SG Wittstedt/Driftsethe/Bramstedt feierte mit dem 2:1 beim TSV Timke dagegen den ersten Saisonerfolg und auch den ersten Pflichtspielsieg seit September 2019. Die SG Beckedorf/Ritterhude trotzte der SG Nartum/Horstedt derweil ein 1:1 ab.

Alles lesen mit

1 Monat für
0,00 €

JETZT BESTELLEN

danach 8,90 € / Monat
monatlich kündbar

Nur diese Woche

3 Monate für
8,90 €

ANGEBOT SICHERN

50% sparen
monatlich kündbar

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren