Tischtennis-Landesliga Damen Hambergen hält dem Druck stand

Die Tischtennis-Damen des FC Hambergen können aufatmen. In der Landesliga Lüneburg feierten sie mit Siegen beim TSV Dannenberg (8:3) und gegen den TSV Hollen II (8:5) ein perfektes Wochenende.
24.11.2021, 09:50
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

Landkreis Osterholz. Die Tischtennis-Damen des FC Hambergen können aufatmen. In der Landesliga Lüneburg feierten sie mit Siegen beim TSV Dannenberg (8:3) und gegen den TSV Hollen II (8:5) ein perfektes Wochenende und entledigten sich damit vorerst aller Abstiegssorgen. Hingegen hatte die TuSG Ritterhude II die 1:8-Pleite gegen Spitzenreiter TuS Kirchwalsede bereits im Vorfeld einkalkuliert.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren