Corona-Beschränkungen Kirchen planen die Weihnachtszeit

Welche Corona-Regelungen genau um die Weihnachtstage gelten, das weiß auch bei den Kirchen im Landkreis Verden noch niemand. Sie versuchen aber, sich so gut wie möglich auf alle Eventualitäten vorzubereiten.
21.11.2021, 14:17
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Andrea Kreutzer

Dicht gedrängt auf den Kirchenbänken sitzen und gemeinsam Weihnachtslieder singen – das wird es auch in diesem Jahr nicht geben. Wer in den vergangenen Monaten regelmäßig Gottesdienste besucht hat, der weiß, dass auch dort Abstandsregeln einzuhalten sind und die Maskenpflicht zu befolgen ist. Singen ist nur in eingeschränktem Rahmen möglich. Im Hinblick auf die bevorstehende Vorweihnachtszeit und die sich anschließenden Weihnachtsgottesdienste gibt es nun aktuelle Empfehlungen der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover. Einige Pastoren im Landkreis Verden berichten, was derzeit möglich und im Hinblick auf Weihnachten geplant ist.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren