Fußball-Landesliga FC Verden 04 verpflichtet Leon Arizanov

Die Reiterstädter haben einen neuen Linksverteidiger an Land gezogen. Leon Arizanov war zuletzt in Nordmazedonien aktiv und schließt sich nun dem FCV an.
06.02.2022, 17:45
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
FC Verden 04 verpflichtet Leon Arizanov
Von Justus Seebade

Der Fußball-Landesligist FC Verden 04 hat einen neuen Spieler für seine Defensivabteilung verpflichtet. Wie Nicolas Brunken, Sportlicher Leiter der Reiterstädter, am Sonntag auf Nachfrage bestätigte, schließt sich Leon Arizanov dem Team von Trainer Frank Neubarth an. Zuletzt war der 20-Jährige ein halbes Jahr in Nordmazedonien aktiv. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland läuft er nun künftig für die Verdener auf. „Er hat im Training einen guten Eindruck hinterlassen. Wir gehen davon aus, dass er uns in der Aufstiegsrunde weiterhilft“, freut sich Brunken über die Verstärkung für die Hintermannschaft.

Bevor er im Sommer 2021 nach Nordmazedonien wechselte, hatte Leon Arizanov das Trikot des Rotenburger SV getragen. Auch der FCV hatte bereits damals Interesse bekundet, doch Arizanov entschied sich für den RSV. Jetzt führt ihn der Weg doch noch nach Verden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+