Hannoveraner Verband Online-Auktionen sind Normalität geworden

Die Delegiertenversammlung der Hannoveraner Verbandes wurde von Januar auf Mai verschoben. Geschäftsführer und Zuchtleiter geben allerdings schon jetzt Einblick in die aktuelle Lage.
25.01.2022, 15:15
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Angelika Siepmann

Mit prallvollem Programm sollte an diesem Mittwoch in der Verdener Niedersachsenhalle eigentlich die fällige Delegiertenversammlung des Hannoveraner Verbandes stattfinden. Sie wurde aber im Hinblick auf die Corona-Situation vor rund zwei Wochen erneut verschoben und ist nun vorerst für den 11. Mai geplant. Statt ab 10 Uhr online das reguläre Meeting der Abgeordneten zu verfolgen, können sich alle Interessierten ab 15 Uhr bei der Info-Veranstaltung schon mal ein Bild von der Lage beim größten deutschen Pferdezuchtverein machen. Er hat sich sogar vorab ein bisschen in die Karten schauen lassen.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren