Hospizkreis Verden Vor dem Ende wird auch mal gelacht

Der Verdener Hospizkreis bietet Sterbenden und deren Angehörigen vielfältige Unterstützung an. Um weiterhin möglichst vielen Menschen helfen zu können, vermittelt der Verein eine Ausbildung zum Sterbehelfer.
19.11.2021, 12:45
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Vor dem Ende wird auch mal gelacht
Von Marie Lührs

Dem Leben nicht mehr Tage geben, sondern den Tagen mehr Leben – dieses Ziel verfolgt die Hospiz-Bewegung. Formuliert hat diesen Satz Cicely Saunders (1918-2005), eine britische Ärztin, die als Begründerin der modernen Hospizbewegung gilt. Ihr Zitat ist auch der Leitspruch des Verdener Hospizkreises. 24 Menschen haben die ehrenamtlichen Sterbebegleiter des Vereins im vergangenen Jahr in ihrer letzten Lebensphase unterstützt. Auch im aktuellen Jahr kamen über 20 Männer und Frauen auf den Verein zu, um sich Hilfe zu holen. Doch um weiterhin allen Sterbenden, die sich melden, gerecht werden zu können, braucht der Verein Verstärkung. 

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren