Kreisvolkshochschule Verden Neue Leiterin für die KVHS

Rund ein halbes Jahr lang war der Leitungsposten der KVHS Verden unbesetzt. Mit Stephanie Fries hat der Landkreis nun Ersatz gefunden. Und die gelernte Juristin hat viel vor.
10.11.2021, 15:58
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Neue Leiterin für die KVHS
Von Marie Lührs

Über Monate musste die Kreisvolkshochschule Verden in diesem Jahr ohne Führung auskommen. Nach dem überraschenden Abschied der pädagogischen Leiterin Sabine Wahba Ende Januar, blieb ihr Posten in einer denkbar ungünstigen Zeit unbesetzt. Doch seit Oktober gibt es mit Stephanie Fries eine Nachfolgerin. Unter ihrer Leitung soll sich in den kommenden Jahren einiges verändern.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren