Ausschuss für Stadtentwicklung Neuer Name für die Verdener Stadtkante

Die Verdener Stadtkante hat einen neuen Namen: Als "Veerner Höfe" soll das Projekt weitergeführt werden. Der Architekt stellte die Pläne nun dem Städteplanungsausschuss vor.
20.01.2022, 16:35
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Neuer Name für die Verdener Stadtkante
Von Marie Lührs

Der neue Entwurf für die Verdener Stadtkante steht und auch ein neuer Name für das Bauvorhaben, das bald endlich Realität werden soll, ist gefunden. "Veerner Höfe" werde das Areal künftig heißen, verkündete Investor Ingo Damaschke, geschäftsführender Gesellschafter der Asset Firmengruppe, am Mittwochabend dem Ausschuss für Stadtentwicklung. Architekt Stefan Fleischhaker nutzte die Gunst der Stunde, um den Fraktionen den Entwurf noch einmal detailliert vorzustellen.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren