Renaturierung Startschuss für die Aller-Vielfalt

Die Renaturierung der Aller kann beginnen. Theoretisch zumindest, denn der erste Förderbescheid in Höhe von 5,1 Millionen Euro für das Projekt Aller-Vielfalt wurde nun übergeben.
14.01.2022, 16:50
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Startschuss für die Aller-Vielfalt
Von Marie Lührs

"Naturschutz braucht Kooperationen", findet Sabine Riewenherm, Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz (BfN). Bei der Übergabe des Förderbescheids für das Projekt Aller-Vielfalt am Donnerstagnachmittag. Das Vorhaben lobte sie als "hervorragendes Beispiel" dafür. "Die Aller ist die Lebensader für die Landschaft", ihre Renaturierung sei eine "wichtige Investition in die Zukunft".

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren