Verdener Weihnachtsmarkt Den Schaustellern stinkt es

Freud und Leid: Der Weihnachtsmann hat seinen Thron wieder, aber die Besucher müssen sich eigens für den Verzehr einer Bratwurst testen lassen. Wenigstens haben die Lütten ihr beliebtes Selfie-Motiv wieder.
03.12.2021, 16:46
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Den Schaustellern stinkt es
Von Jörn Dirk Zweibrock

Licht und Schatten auf dem Verdener Weihnachtsmarkt: Die seit Mittwoch geltende 2G-plus-Regelung erzeugt Zündstoff bei den Veranstaltern, Schaustellern und Besuchern. Für leuchtende Kinderaugen sorgt hingegen der Weihnachtsmann, der wieder fröhlich von seinem Thron winkt und geduldig fürs Familienalbum posiert. Auch für das zweite Adventswochenende, 4. und 5. Dezember, hat sich der Weihnachtsmann jeweils ab 16 Uhr auf der großen Bühne auf dem Verdener Rathausplatz angesagt.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren