Auto Skoda Superb jetzt mit Outdoor-Optik

Weiterstadt. Skoda bietet sein Flaggschiff Superb Combi jetzt auch in Outdoor-Optik an. Für einen Aufpreis von 1490 Euro gibt es die Kombi-Variante ab Juli mit einem sogenannten Offroad-Paket, teilte der Hersteller mit.
22.06.2012, 11:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Weiterstadt. Skoda bietet sein Flaggschiff Superb Combi jetzt auch in Outdoor-Optik an. Für einen Aufpreis von 1490 Euro gibt es die Kombi-Variante ab Juli mit einem sogenannten Offroad-Paket, teilte der Hersteller mit.

Dazu gehören unter anderem spezielle Kunststoffplanken an Stoßfängern, Radkästen und Schwellern. Außerdem gibt es einen ausziehbaren Laderaumboden und einige stilistische Änderungen im Innenraum. Wer den Superb Offroad mit Allradantrieb bestellt, kann für weitere 180 Euro auch ein Schlechtwegepaket ordern. Dann wird die Bodenfreiheit ein paar Millimeter angehoben, es gibt eine geänderte Dämpferabstimmung und einen Unterfahrschutz für den Motor. (dpa/tmn)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+