Rezept der Woche Reisköfte mit zweierlei Salat von Grünkohl und Roter Bete

Grünkohl muss nicht lange köcheln. Er schmeckt auch frisch und kleingeschnitten als Salat. Die Rote Bete dient in diesem Rezept als Topping. Granatapfelkerne machen das ganze knackig.
20.01.2022, 12:25
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Reisköfte mit zweierlei Salat von Grünkohl und Roter Bete
Von Catrin Frerichs

Zutaten Köfte etwa 2 Tassen gegarter Reis1 Ei (wer sich vegan ernährt, kann anstelle von Ei 1 EL Kicherbsenmehl mit ­50 ml Wasser auflösen und wie Ei verwenden)1 Tasse Mehl, alternativ 1 Tasse zarte Haferflocken1 Zwiebel, fein gerieben1 Knoblauchzehe zerdrückt1 Handvoll Petersilie, fein gehackt,alternativ auch andere ­frische Kräuter oder Grünkohl½ TL Thymian½ TL Pfeffer1 TL Pul Biber (zerstoßene, trockene milde oder scharfe Paprika, alternativ Chilipulver oder -flocken)1 Tasse neutrales Öl zum Braten

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren