Gabelprobe Ein Restaurant, in dem die Liebe wohnt

Das Restaurant Bandonion ist eine Instituiton unter den Bremer Gastrobetrieben. Viele Gäste halten dem Bandonion über Jahre die Treue. Warum es ein Platz der Liebe ist.
14.07.2022, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Antje Noah-Scheinert

Dimitri gründete vor 40 Jahren – anfangs mit zwei Kompagnons – das Bandonion und machte es zu einer Institution, in der Generationen von Studenten diskutierten, tranken und auch aßen. Zu den Besuchern gehörte auch Cyrill Plötz. Den gelernten Kellner zog damals die Liebe in das Restaurant, das viel mehr Kneipe als Esstempel war. Als er 2016 die Gelegenheit bekam, das Restaurant zu kaufen, zögerte er nicht. Ein Restaurant, in dem die Liebe wohnt, kann nicht schaden.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren