Handball-Oberliga HSG Delmenhorst stellt Thies Libchen als neuen Trainer vor

Bei der HSG Delmenhorst läuft gerade ein Umbruch. Der kommissarische Vorsitzende Jens Hafemann stellte dafür den neuen Coach Thies Libchen vor. Dieser steht symbolisch für einen jungen Neuanfang.
29.01.2022, 13:58
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
HSG Delmenhorst stellt Thies Libchen als neuen Trainer vor
Von Michael Kerzel

Jens Hafemann und das Team Zukunft haben einen Plan für die HSG Delmenhorst und diesen setzen sie Stück für Stück um. Der kommissarische Vorsitzende, der bei der kommenden Mitgliederversammlung im April zusammen mit Beate Hildener an die Spitze gewählt werden will, setzt dabei auf einen Umbruch, "der auch als Aufbruch verstanden werden kann".

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren