Fußball-Regionalliga SV Atlas kann gegen Lüneburg Schritt in Richtung Aufstiegsrunde machen

Der Tabellendritte SV Atlas Delmenhorst empfängt den Letzten Lüneburger SK. Es gebe mehrere Gründe, warum die Mannschaft den Gegner nicht unterschätzen werde, sagt der Sportliche Leiter Bastian Fuhrken.
12.11.2021, 17:13
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
SV Atlas kann gegen Lüneburg Schritt in Richtung Aufstiegsrunde machen
Von Christoph Bähr

In den vergangenen Tagen kursierten Vorberichte aus der Lüneburger Presse zum anstehenden Spiel in der Kabine des SV Atlas Delmenhorst. Ein gutes Zeichen, wie der Sportliche Leiter Bastian Fuhrken findet: "Die Jungs sind fokussiert und beschäftigen sich mit der nächsten Aufgabe." Der SVA empfängt an diesem Sonnabend ab 14 Uhr den Lüneburger SK Hansa im Delmenhorster Stadion und kann einen großen Schritt in Richtung Aufstiegsrunde der Fußball-Regionalliga machen. "Ein Sieg könnte sehr wichtig sein", unterstreicht Fuhrken.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 1. Monat gratis
  • Jederzeit kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

ZUM VALENTINSTAG LESEN DIE LIEBSTEN MIT

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer zum Preis von WK+ Basic
  • 1. Monat gratis, dauerhaft günstig
  • Jederzeit kündbar

Für 14,90 € 8,90 € mtl.

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren