Werder-Kolumne Zetterer oder Pavlenka? Es gibt auch eine wirtschaftliche Seite

Für Trainer Markus Anfang wird es eine heikle Entscheidung, wen er fortan in Werders Tor stellt. Den genesenen Pavlenka? Den bisher guten Zetterer? Jean-Julien Beer erklärt in seiner Kolumne die Unterschiede.
06.09.2021, 18:14
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Zetterer oder Pavlenka? Es gibt auch eine wirtschaftliche Seite
Von Jean-Julien Beer

Für einen Moment musste Michael Zetterer lachen. Beim Heimsieg gegen Rostock hatte Werders Torhüter einen Ball so weit in die andere Hälfte geschlagen, dass er sich bedrohlich dem gegnerischen Tor näherte. Die Zuschauer im Weserstadion sprangen schon von den Sitzen. Doch dann ging der Ball doch nicht rein. Die Fans klatschten trotzdem – und Zetterer lachte kurz.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren