„Keine privaten Schiedsgerichte“