Datenberge zu Encrochat Bremer Polizei weiter unter Druck

Die Bremer Polizei geht mit geballter personeller Kraft gegen Drogendealer vor und erzielt dabei nachweislich Erfolge. Doch die haben ihren Preis.
27.09.2022, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Bremer Polizei weiter unter Druck
Von Ralf Michel

Bis Anfang September wurden am Bremer Landgericht in den sogenannten "Encrochat-Prozessen" insgesamt 47 Drogen- und Waffenhändler zu langjährigen Freiheitsstrafen verurteilt. Addiert man die verhängten Strafen, so werden diese Verurteilten 300 Jahre und 5 Monate hinter Gittern verschwinden. Doch selbst dies ist erst ein Anfang, zahlreiche weitere Verfahren stehen noch aus. Was die CDU zu einer Anfrage an den Senat bewegte, ob und wie das zu erwartende Arbeitspensum von der Polizei zu bewältigen ist. Nicht jede der Fragen konnte die Innenbehörde beantworten.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren