Buchdruck Frisch aus der Presse

In der Überseestadt widmet sich Axel Stiehler einem alten Handwerk. Tagelang steht er dafür vor seiner alten Druckerpresse. Dafür sind seine Veröffentlichungen mittlerweile in ganz Deutschland gefragt.
24.06.2022, 16:54
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Frisch aus der Presse
Von Simon Wilke

Manchmal steht Axel Stiehler in seinem kleinen Zimmer im sechsten Stock eines Gebäudes am Europahafen und kurbelt sich die Arme müde. Dann steht vor ihm eine historische Druckerpresse aus den 50er-Jahren, und um sich herum hat er frisch beschriftete Buch-Umschläge ausgelegt wie ein Bäcker Brötchen auf dem Backblech. Papier einspannen, die Presse vorkurbeln und zurück über die Druck-Form, dann ausspannen und von vorn. 500 Umschläge braucht er für eine Auflage seiner sogenannten Pressendrucke. Zuletzt: schwarze Farbe auf grünem Kartonpapier – "Über die Gleise" von der schwedischen Autorin Majgull Axelsson. 

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren