Analyse von Jürgen Hinrichs Das erste Rede-Duell von Bovenschulte und Imhoff

So sind sie im Wahlkampf noch nicht aufeinander getroffen - im Duell. Wie ging die Diskussion der Spitzenkandidaten Andreas Bovenschulte (SPD) und Frank Imhoff (CDU) aus? Eine Analyse von Jürgen Hinrichs.
12.01.2023, 20:57
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Das erste Rede-Duell von Bovenschulte und Imhoff
Von Jürgen Hinrichs

Der Bürgermeister geht durch die Stuhlreihen und gibt zur Begrüßung erst einmal jedem und jeder die Hand. Ein Profi, der weiß, wie er die Leute für sich einnehmen kann, jedenfalls in diesem Moment. Seinem Konkurrenten entgeht das nicht, er zieht nach, tritt ebenfalls den Gang durch die Reihen an. Nur ja nicht ins Hintertreffen geraten, und das gleich zu Anfang. Jeder Eindruck zählt.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren