Seniorenwohnanlage in Blumenthal Millionenprojekt verzögert sich

Ursprünglich sollte der Baustart im Vorjahrsein, jetzt wird die Seniorenwohnanlage beim Kämmerei-Quartier im März gebaut, voraussichtlich. Die Genehmigung des Millionenprojektes steht noch aus.
14.01.2022, 18:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Millionenprojekt verzögert sich
Von Christian Weth

Eigentlich sollte auf der Brachfläche an der Ecke Landrat-Christians-Straße und Nicolaus-H.-Schilling-Straße seit Herbst gebaut werden. So war jedenfalls Philipp Romeisers ursprünglicher Zeitplan. Inzwischen nennt der Geschäftsführer des Nordbremer Unternehmens M-Projekt einen neuen – und nach dem sollen die Arbeiten an der angekündigten Seniorenwohnanlage nun im März beginnen. Immer vorausgesetzt, dass in den nächsten Wochen kommt, worauf Romeiser seit Langem wartet: die Genehmigung der Baubehörde.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren