Klinikum Nord Nächste Welle, nächste Mutante

Im Krisenmodus waren Ärzte und Pflegekräfte des Nordbremer Krankenhauses in der Pandemie schon häufiger. Jetzt bereiten sie sich auf eine Omikron-Welle vor.
06.01.2022, 18:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Nächste Welle, nächste Mutante
Von Christian Weth

Auf Corona-Wellen haben sich Mediziner und Pflegekräfte des Nordbremer Krankenhauses immer wieder einstellen müssen. Jetzt machen sie das erneut. Nur diesmal steht vor der Welle keine Zahl, sondern der Name einer Mutante: Omikron. Um auf mehr Behandlungsfälle reagieren zu können, hat der Klinikverbund Gesundheit Nord jetzt die Zahl der Covid-Stationen im Stadtgebiet erhöht – und das Krankenhaus an der Hammersbecker Straße zum Schutz von Patienten und Personal erstmals eine Teststation für Besucher eingerichtet.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren