Vor 50 Jahren "Burdenski wird in der nächsten Saison für Werder Bremen spielen"

Nach langen Verhandlungen meldete der SV Werder am 5. Juni 1972 die Verpflichtung des Nachwuchskeepers Dieter Burdenski. Sein Bundesligadebüt noch für Schalke 04 gab er ausgerechnet gegen den SVW.
03.06.2022, 16:19
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Frank Hethey

Vor 50 Jahren Nach monatelangen Verhandlungen konnte am Wochenende endlich der Schlußstrich gezogen werden: Junioren-Nationaltorhüter Dieter Burdenski wird in der nächsten Saison für Werder Bremen spielen. "Wir haben uns mit Arminia Bielefeld über die Ablösesumme geeinigt", erklärte Geschäftsführer Wolff, über die Höhe des Betrages allerdings wurde von beiden Seiten Stillschweigen bewahrt. (5. Juni 1972)

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren