Verlängerung Ende der Kurzarbeit bei Mercedes erst nächste Woche

Weil Chips fehlen, gibt es für die Belegschaft des Bremer Werks von Mercedes zwei weitere Tage Kurzarbeit. Das bestätigt der Betriebsratschef Michael Peters.
11.05.2022, 16:10
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Ende der Kurzarbeit bei Mercedes erst nächste Woche
Von Lisa Schröder

Eigentlich sollte die Kurzarbeit bei Mercedes in dieser Woche auf drei Tage begrenzt sein. Der Halbleitermangel bremst das Werk jedoch stärker aus als angenommen. Jetzt wird es auch am kommenden Montag und Dienstag Kurzarbeit in der Bremer Produktion geben. Das bestätigte der Betriebsratschef Michael Peters gegenüber dem WESER-KURIER. Der größte Teil der Produktion sei betroffen. "Mit der Nachtschicht von Dienstag auf Mittwoch wird wieder angefahren", sagte der Arbeitnehmervertreter.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren