Zum Tod der Queen Wie in Bremen lebende Briten die Trauerfeier für die Queen verfolgen

Millionen Menschen rund um die Welt nahmen am Montag Abschied von Queen Elizabeth II. - auch in Bremen trafen sich Briten, um der Queen die letzte Ehre zu erweisen. Wie sie die Trauerfeier verfolgten.
19.09.2022, 17:54
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Wie in Bremen lebende Briten die Trauerfeier für die Queen verfolgen
Von Lucas Brüggemann

Nicht nur London verabschiedet sich von Queen Elizabeth II. Auch in Bremen zollen Menschen der verstorbenen Monarchin Respekt. An offiziellen Gebäuden wehen die Fahnen zu Ehren der Königin auf halbmast oder sind wie am Rathaus mit Trauerflor geschmückt. Im Clubraum des English Club Bremen gleich hinter dem Überseemuseum rückt die Club-Vizepräsidentin Karolin Halmai-Samel ein Teelicht zurecht. Neben der kleinen Kerze stehen ein Porträt der Queen und ein kleiner Blumenstrauß.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren