Zustrom vom Westbalkan nach Bremen Flüchtlingsheime wieder komplett belegt

Über mehrere Jahre war die Situation in den Bremer Flüchtlingswohnheimen entspannt, es gab genügend Platz für Neuankömmlinge. Das hat sich in den vergangenen Monaten geändert.
06.10.2021, 19:45
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Flüchtlingsheime wieder komplett belegt
Von Jürgen Theiner

Die Unterbringung von Asylsuchenden wird in Bremen wieder zum Problem. Nach mehreren Jahren mit vergleichsweise geringen Zugangszahlen weist die Kurve seit dem Sommer steil nach oben. Innerhalb weniger Monate hat sich die Zahl der Personen, für die eine provisorische Bleibe gefunden werden muss, ungefähr vervierfacht – im August waren es fast 800. Aktuell mobilisiert die Sozialbehörde ihre letzten Platzreserven. Hält der Zuwachs auf derzeitigem Niveau an, müssten 2022 bis zu 2000 neue Plätze geschaffen werden.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren