Rinkes Rauten Die Kriminalisierung der Menschenliebe

Der Dramatiker und Romanautor Moritz Rinke schaut in "Rinkes Rauten" jeden Sonntag im WESER-KURIER auf die Welt. Thema muss nicht immer der SV Werder sein, Raute hin oder her.
20.11.2021, 18:35
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Moritz Rinke

Ezzat Mardini, der heute in einer Flüchtlingsunterkunft in Berlin-Spandau lebt, war einer der besten Schwimmtrainer in Damaskus. Seinen Töchtern Yusra und Sarah brachte er früh das Schwimmen bei, bald wurden sie Leistungssportlerinnen und trainierten im syrischen Nationalteam. Dann kam der Bürgerkrieg.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren