Fußball-Bezirksliga Weser-Ems Doppelt wichtiger Sieg für Heidkrug gegen Hude

Der TuS Heidkrug hat mit dem Sieg beim FC Hude nicht nur drei wichtige Punkte geholt, sondern auch die Träume des Gegners von der Aufstiegsrunde zerstört.
28.11.2021, 19:50
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Doppelt wichtiger Sieg für Heidkrug gegen Hude
Von Justus Seebade

Nikolai Klein präsentiert sich stets als ein sehr reflektierter Fußballtrainer, der die Spiele seines FC Hude wenige Minuten nach dem Schlusspfiff bereits sachlich analysiert. Das ist auch nach der Bezirksliga-Partie gegen den TuS Heidkrug der Fall gewesen. Allerdings war Klein eine Portion Enttäuschung dieses Mal verständlicherweise anzumerken. Verständlicherweise nicht nur, weil seine Huder die Begegnung deutlich mit 1:4 (1:1) verloren hatten, sondern auch, weil die Teilnahme an der Abstiegsrunde damit so gut wie feststeht. Zwar belegt der FCH mit 21 Punkten momentan immer noch den vierten Tabellenplatz, der zur Teilnahme an der Aufstiegsrunde berechtigt. Aber der VfL Oldenburg II hat als aktueller Fünfter lediglich einen Zähler weniger auf dem Konto – und drei Spiele weniger absolviert.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren