35. Ritterhuder Sportwoche Wie im Vorjahr: Ritterhude fordert die SAV im Finale

In beiden Halbfinalspielen ging es eng und umkämpft zu, beide Duelle wurden erst im Elfmeterschießen entschieden.
29.07.2022, 22:41
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Wie im Vorjahr: Ritterhude fordert die SAV im Finale
Von Thorin Mentrup

Ritterhude. Das Finale der 35. Ritterhuder Sportwoche ist auch das der 34. Auflage: Am Sonnabend stehen sich ab 18 Uhr Gastgeber TuSG Ritterhude und Vorjahressieger SG Aumund-Vegesack gegenüber. Beide Teams gewannen ihre Halbfinals am Freitagabend im Elfmeterschießen.

Alles lesen mit

1 Monat für
0,00 €

JETZT BESTELLEN

danach 8,90 € / Monat
monatlich kündbar

Nur diese Woche

3 Monate für
8,90 €

ANGEBOT SICHERN

50% sparen
monatlich kündbar

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren