Bogenschießen Bundesligist SV Dauelsen ist Gastgeber in einer fast leeren Halle

Eigentlich hätte der SV Dauelsen in der Bundesliga vier Wettkampftage austragen sollen. Wegen der Pandemie sind es aber nur zwei. Der zweite Wettkampftag steht am Sonnabend in Verden an.
04.02.2022, 16:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Bundesligist SV Dauelsen ist Gastgeber in einer fast leeren Halle
Von Florian Cordes

Fast 150 Menschen sitzen auf der Tribüne der BBS-Sporthalle in Verden. Manche von ihnen halten sich ein Fernglas vor die Augen, um das Geschehen unten auf dem Feld besser beobachten zu können. Dort treten die besten Bogenschützen Deutschlands in der Bundesliga gegeneinander an. Am Aufgang zur Tribüne ist liebevoll ein Cateringstand aufgebaut, den die Hallenbesucher nur zu gerne aufsuchen. Diese Bilder boten sich in der Vergangenheit – in der vorpandemischen Zeit – in der Halle, wenn der SV Dauelsen Gastgeber eines Wettkampftages der Bogen-Beletage gewesen ist. An diesem Sonnabend ist die Nordgruppe der Bundesliga erneut in der BBS-Sporthalle zu Gast. Doch diesmal wird alles anders sein.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren