Pop-up-Stores Kunstwerke aus Papier

Nach einer kleinen Pause geht das Pop-up-Store-Projekt der Stadt Verden in die nächste Runde. Im ehemaligen Fisch Bremer gibt es nun hochwertige Papeterie und Geschenkartikel.
12.10.2021, 16:42
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Kunstwerke aus Papier
Von Marie Lührs

Einige Monate war es ruhig um das Pop-up-Store-Projekt in der Stadt Verden. Die Räume an der Großen Straße 80, in denen im vergangenen Jahr Sylvia Venema ihr Glück mit einem eigenen Bekleidungsgeschäft versucht hatte, hat inzwischen eine Modekette bezogen. Am Norderstädtischen Markt steht das Gebäude, das zum Auftakt der Probierstadt Verden die Firma Mapdid, die individuelle Landkarten gestaltet, beheimatete, weiterhin leer. Doch im einstigen Fisch Bremer an der Großen Straße ist inzwischen ein weiteres Mal neues Leben eingekehrt.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren