Landtagswahl FDP setzt auf Überraschungserfolg

Glaubt man den Umfragen, müssen die Liberalen in Niedersachsen bei der Wahl am 9. Oktober um den Einzug ins Parlament bangen. Spitzenkandidat Stefan Birkner lässt sich davon nicht beeindrucken.
30.09.2022, 05:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
FDP setzt auf Überraschungserfolg
Von Peter Mlodoch

Hoch hinauf geht es für den FDP-Spitzenkandidaten Stefan Birkner. Über unzählige Treppenstufen und manchmal gebückt unter Balken erreicht der Fraktionschef die Turmspitze des rund 900 Jahre alten Rathauses von Duderstadt. Der Ausblick ins Abendrot ist fantastisch; Birkner fühlt sich von den sanften Hügeln am Stadtrand an die Toskana erinnert. Bürgermeister Thorsten Feike erläutert seinem Gast aus Hannover die spektakuläre Dächerlandschaft der rund 600 Fachwerkhäuser des historischen Städtchens im Eichsfeld dicht an der Grenze zu Thüringen: „Das ist unser Flächendenkmal.“

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren