Hockey-Oberliga HC Delmenhorst fährt Pflichtsieg beim Goslarer HC 09 ein

Beim punktlosen Schlusslicht Goslarer HC 09 hat der Hockey-Oberligist HC Delmenhorst seine Pflicht erfüllt und gewonnen. Mit der Leistung war Trainer Henning Bremer allerdings nicht ganz zufrieden.
19.12.2021, 19:27
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
HC Delmenhorst fährt Pflichtsieg beim Goslarer HC 09 ein
Von Christoph Bähr

Während für die allermeisten Mannschaften aus der Region die Weihnachtspause längst begonnen hat, waren die Hockey-Herren des HC Delmenhorst fast den ganzen Sonntag über für ihren Sport unterwegs. 220 Kilometer hin, 220 Kilometer zurück, insgesamt mehr als vier Stunden Fahrt. Der Oberligist trat beim Goslarer HC 09 an, und der ganze Aufwand lohnte sich: Der HCD fuhr einen 9:4 (3:0)-Auswärtssieg ein. In der Hallen-Oberliga Niedersachsen/Bremen liegen die Delmenhorster nun mit neun Punkten aus acht Partien auf dem fünften Platz. Goslar ist weiterhin Letzter mit null Zählern. „Das war ein Pflichtsieg, wir nehmen die drei Punkte mit, aber es ist noch viel Luft nach oben“, bilanzierte HCD-Trainer Henning Bremer nach der Begegnung.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren