Fußball-Regionalliga Ex-Atlas-Spieler Cerruti Siya hat neuen Verein gefunden

Nach seinem Abschied vom SV Atlas Delmenhorst war Cerruti Siya längere Zeit auf Vereinssuche. Jetzt ist der Mittelfeldspieler fündig geworden.
02.09.2022, 19:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Ex-Atlas-Spieler Cerruti Siya hat neuen Verein gefunden
Von Christoph Bähr

Mitte Juni hatte der SV Atlas Delmenhorst mitgeteilt, dass Cerruti Siya seinen auslaufenden Vertrag beim Klub aus der Fußball-Regionalliga Nord nicht verlängert. Seitdem war der Mittelfeldspieler auf Vereinssuche und ist nun doch noch fündig geworden: Tennis Borussia Berlin vermeldete Siya als Neuzugang. Der 23-Jährige hat beim aktuellen Schlusslicht der Regionalliga Nordost laut Vereinsmitteilung einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben.

Siya wurde in der Jugend von Arminia Bielefeld ausgebildet und war von der U21 des Hamburger SV zum SV Atlas gewechselt. Für die Delmenhorster bestritt er in der vergangenen Saison 28 Pflichtspiele, erzielte dabei zwei Tore und bereitete einen Treffer vor.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+