Fußball-Regionalliga SV Atlas Delmenhorst kassiert Klatsche bei Holstein Kiels U23

Der SV Atlas Delmenhorst fing im Spiel bei Holstein Kiels U23 gut an, doch dann klappte beim Regionalligisten kaum noch etwas.
04.12.2022, 18:36
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
SV Atlas Delmenhorst kassiert Klatsche bei Holstein Kiels U23
Von Christoph Bähr

Die Tour nach Kiel gehört zu den längsten Auswärtsfahrten des SV Atlas Delmenhorst in der Fußball-Regionalliga Nord, und es waren triste zweieinhalb Stunden auf der Autobahn, die die Spieler und das Trainerteam am Sonntagabend auf dem Weg zurück in die Heimat erlebten. Mit 0:4 (0:1) hatte Atlas zuvor beim Zweitliga-Nachwuchs verloren. "Es war eine absolut verdiente Niederlage gegen einen sehr heimstarken Gegner", hielt Trainer Key Riebau fest. In der Tabelle zogen die Kieler an den Blau-Gelben vorbei. Atlas rutschte auf den 13. Platz ab.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren