Werder-Frauen im Weserstadion Der Tag, an dem ein Traum wahr wird

Es wird ein besonderes Spiel in Werders Geschichte: Erstmals treten die Frauen in der Bundesliga im Weserstadion an. Eine große Kulisse ist sicher. Es geht gegen Freiburg - und um mehr als drei wichtige Punkte.
26.11.2022, 11:20
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Der Tag, an dem ein Traum wahr wird
Von Jean-Julien Beer

Lina Hausicke erzählt es beiläufig, aber es zeigt sehr anschaulich, was bei Werder Bremen an diesem Wochenende passiert. Unzählige Male ist Hausicke in den vergangenen Jahren am Weserstadion vorbeigekommen, wenn sie zum Fußball wollte: zum Training oder zu einem Heimspiel in der Frauen-Bundesliga. Immer musste die Kapitänin dabei am Weserstadion vorbei, hinten zu Platz 11, der unscheinbaren Heimat der Frauenmannschaft. Und dann hat sie immer auf dieses große Weserstadion geschaut und gedacht, wie toll es wäre, "da auch einmal spielen zu dürfen".

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren