FIFA-Rangliste 118 km/h: Wuchtiger als Füllkrug trafen in der WM-Vorrunde nur wenige

Aus deutscher Sicht lief die WM-Vorrunde desaströs. Immerhin in einer Rangliste jedoch schaffte das DFB-Team in Person von Niclas Füllkrug auf einen der Top-Plätze.
04.12.2022, 18:12
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Daniel Cottäus

Es war der Moment, in dem plötzlich wieder alles möglich schien: Per wuchtigem Rechtsschuss schoss Werder-Stürmer Niclas Füllkrug die deutsche Nationalmannschaft während des zweiten WM-Gruppenspiels gegen Spanien zum 1:1-Endstand – und hielt damit die Chancen aufs Weiterkommen am Leben. Letztlich vergeblich. Trotz eines 4:2-Erfolgs im letzten Gruppenspiel gegen Costa Rica schied Deutschland bekanntlich aus. Immerhin: Füllkrug hat sein besonderes Tor nun eine Top-Platzierung in einem ganz speziellen Ranking eingebracht.

Wie der Weltverband FIFA bekanntgegeben hat, hat Werder Bremens Stürmer bei seinem ersten Turniertreffer den Ball mit exakt 118 km/h ins Netz gewuchtet und damit für den drittkraftvollsten Treffer während der gesamten Vorrunde gesorgt. Härter trafen nur der Mexikaner Luis Chávez (121,69 km/h) gegen Saudi-Arabien und der Japaner Ritsu Doan (120,04 km/h) ebenfalls gegen Spanien.

WM-Ball "Al Rihla" registriert Schussgeschwindigkeiten

Im offiziellen WM-Ball "Al Rihla" ist jede Menge Technik untergebracht, die unter anderem den Videoschiedsrichter unterstützt und eben auch die Schussgeschwindigkeiten messen kann.

Auch die Weltstars Cristiano Ronaldo und Lionel Messi tauchen in dem Ranking auf. Während es der Portugiese mit seinem 117,39 km/h schnellen Tor gegen Ghana auf Rang vier schaffte, rangiert der Argentinier mit seinem 109,83 km/h-Treffer gegen Mexiko auf Rang neun.

Die Top-10 im FIFA-Ranking

  1. Luis Chávez (Saudi-Arabien gegen Mexiko): 121,69 km/h
  2. Ritsu D?an (Japan gegen Spanien): 120,04 km/h
  3. Niclas Füllkrug (Spanien gegen Deutschland): 118,00 km/h
  4. Cristiano Ronaldo (Portugal gegen Ghana): 117,39 km/h, Torentfernung
  5. Marcus Rashford (Wales gegen England): 115,63 km/h
  6. Gareth Bale (USA gegen Wales): 113,89 km/h
  7. Youssef En-Nesyri (Kanada gegen Marokko): 113,23 km/h
  8. Cody Gakpo (Niederlande gegen Ecuador):  111,98 km/h
  9. Lionel Messi (Argentinien gegen Mexiko): 109,83 km/h
  10. Carlos Soler (Spanien gegen Costa Rica): 105,81 km/h

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+