Fünf positive Tests Neue Corona-Fälle: Werder sagt Trainingslager kurzfristig ab

Der SV Werder Bremen hat kurz vor der Abreise nach Spanien sein Winter-Trainingslager abgesagt. Grund dafür sind fünf positive Corona-Tests in Mannschaft und Trainerteam.
02.01.2022, 12:12
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Daniel Cottäus

Der SV Werder Bremen hat sein Winter-Trainingslager in Spanien am Sonntagvormittag abgesagt. Kurz bevor sich die Mannschaft per Bus in Richtung Hamburger Flughafen aufmachen wollte, wurde die Reise gecancelt. Grund dafür ist, dass während der Corona-Testung am Sonntagmorgen insgesamt fünf Personen positive Ergebnisse hatten, also mit dem Virus infiziert sind. Dabei handelt es sich um  die Profis Niclas Füllkrug, Manuel Mbom, Milos Veljkovic und Marco Friedl sowie um Reha-Trainer Marcel Abanoz.

„Nach den positiven Ergebnissen vom Sonntagmorgen war die Entscheidung alternativlos. Das Risiko, dass es in den nächsten Tagen weitere positive Fälle gibt, ist gegeben. Auch mit Blick auf den gemeinsamen Flug mit dem FC St. Pauli mussten wir verantwortungsvoll handeln", wird Sportchef Frank Baumann in der Mitteilung zitiert. Und weiter: "Wir werden die gesamte Mannschaft wieder täglich testen und die Vorbereitung auf die Restsaison in Bremen durchführen. Die Schnelltests, die die Spieler in den letzten Tagen gemacht haben, haben nicht auf dieses Ergebnis hingedeutet.“

Das erste Training der Mannschaft von Chefcoach Ole Werner ist nun für Sonntagnachmittag geplant.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+