Werder-Kolumne Werders bester Mann spielt nicht im Sturm

Es gibt ein paar Spieler, die in Werders bisheriger Zweitligasaison starke Leistungen gebracht haben. Einer sticht aber deutlich heraus, meint Jean-Julien Beer. Und dieser Spieler weiß, wie man aufsteigt...
27.12.2021, 13:17
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Werders bester Mann spielt nicht im Sturm
Von Jean-Julien Beer

Im Fußball gibt es Preise für alles Mögliche. Zum Beispiel für den besten Spieler der Welt, den „Man oft the Match“, den Torschützenkönig oder den „Fußballer des Jahres“. Selten bezwungene Torhüter können eine „Weiße Weste“ gewinnen – eine Wertung, die oft von einem Farbenhersteller gesponsert wird. Was es nicht gibt: einen Preis für die besten Leistungen einer Hinrunde.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren