Werder-Kolumne Was Markus Anfang bei seiner Entschuldigung nicht erwähnt

Die Tage rund um den Rücktritt von Markus Anfang gehen in die Geschichte von Werder Bremen ein. Sehr schade ist bei der Entschuldigung des Trainers, dass er einige Dinge ausblendet, meint Jean-Julien Beer.
21.03.2022, 18:32
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Was Markus Anfang bei seiner Entschuldigung nicht erwähnt
Von Jean-Julien Beer

Natürlich waren das hektische Stunden für Werder am Abend des 18. November 2021. Es war der Tag, an dem der Verein vom Impfpass-Skandal um Trainer Markus Anfang überrascht wurde. Aber es waren eben nicht nur ein paar Minuten, sondern mehrere Stunden, in denen es hinter den Kulissen zur Sache ging. Da verwundert es schon, dass der Trainer in seinen wortreichen Entschuldigungen zuletzt einige Dinge verschwieg, die sich an jenem Donnerstagabend abspielten und mit denen er viele Leute im Verein noch viel mehr enttäuschte als ohnehin schon durch seinen gefälschten Impfpass.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren