Bremen muss „effektiver gemanagt“ werden