Corona-Maßnahmen Banger Blick auf den Herbst: Wie Bremen sich vorbereitet

Experten erwarten einen schwierigen Corona-Herbst. Die Politik hat ihren Maßnahmenkatalog zum Pandemieschutz vorgestellt. Wir haben nachgefragt, wie sich Bremen auf den Herbst vorbereitet.
26.08.2022, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Banger Blick auf den Herbst: Wie Bremen sich vorbereitet
Von Marc Hagedorn

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach warnt: "Der Herbst wird schwierig." Schärfere Vorgaben als aktuell hält der SPD-Politiker deshalb für "unbedingt notwendig". Die Grundlage dafür hat das Bundeskabinett mit seinem Entwurf zum Pandemieschutz in dieser Woche geschaffen. Den einzelnen Bundesländern lässt der Entwurf dabei großen Spielraum. Wir haben nachgefragt, wie sich Bremen auf den Corona-Herbst vorbereitet.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren