"Wir müssen im Bildungsbereich besser werden"