Verkehrswende Im Elektroauto zum Einsatz? Was Feuerwehr und Polizei in Bremen planen

In Bremen sind elektrisch betriebene Polizei- und Feuerwehrfahrzeuge bislang eine Ausnahme. Das könnte sich zukünftig ändern – ein Blick nach Berlin zeigt aber auch, dass die Umrüstung kein Selbstläufer ist.
08.09.2022, 05:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Im Elektroauto zum Einsatz? Was Feuerwehr und Polizei in Bremen planen
Von Felix Wendler

Rücken die Bremer Feuerwehrleute bald in elektrisch betriebenen Löschwagen aus, um Brände zu bekämpfen? "Uns treibt das Thema E-Mobilität um", sagt Michael Richartz, Sprecher der Feuerwehr Bremen. Ende August habe man sich ein Löschfahrzeug vorführen lassen, das mit einem Hybridantrieb ausgestattet sei – also über Elektro- und einen Verbrennungsmotor verfügt. Der erste Eindruck? "Die technologischen Verbesserungen im Hinblick auf Arbeits- und Umweltschutz sind bestechend", so Richartz. Für eine genaue Beurteilung sei es aber noch zu früh. Die neue Technik müsse "erst erprobt und die Belastungsfähigkeit im realen Einsatzdienst einer Großstadt getestet werden." Man beobachte aufmerksam, was zum Beispiel in Berlin passiere.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren