Bremen plant Verdoppelung Parken außerhalb der Innenstadt wird teurer

50 Cent pro halber Stunde kostet in Bremen das Parken außerhalb der Innenstadt bisher. Voraussichtlich ab 1. Januar wird man dafür nur noch 15 Minuten parken können. Was außerdem geplant ist.
03.12.2022, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Parken außerhalb der Innenstadt wird teurer
Von Jürgen Theiner

Wer außerhalb der Innenstadt sein Auto auf bewirtschafteten Parkplätzen abstellt, muss bald tiefer in die Tasche greifen. Der Senat plant eine Verdoppelung der Gebühren, die bereits zur Jahreswende wirksam werden soll, sofern die zuständigen parlamentarischen Gremien vor Weihnachten noch zustimmen. Erwartet werden Mehreinnahmen von jährlich zunächst rund 1,2 Millionen Euro. Im Einzelnen stehen diese Veränderungen an:

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren