Buchvorstellung "Ihr habt hier keinen Namen mehr"

Der Grohner Historiker und Autor Karsten Ellebrecht stellt erstmals sein Buch über die KZ-Außenstelle auf der Bahrsplate öffentlich vor.
17.05.2022, 16:04
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Friedrich-Wilhelm Armbrust

Mit immerhin 77 Jahren zeigt sich der Grohner Karsten Ellebrecht weiter engagiert, wenn es um das ehemalige KZ-Außenlager auf der Bahrsplate geht. Was heißt: Ihn berührt das Schicksal der Menschen, die hier litten, gequält wurden oder zu Tode kamen. Der Historiker hat darüber ein Buch geschrieben. „Ihr habt keinen Namen mehr!“ ist sein Titel. Davon gibt es jetzt eine zweite überarbeitete Auflage.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren