Bürokomplex in Blumenthal Nächste Phase beim Millionenprojekt

Gebaut wird am Blumenthaler Bahnhof inzwischen seit zweieinhalb Jahren. Jetzt ist das Millionenvorhaben eine Stufe weiter: Die Hauptmieter des Büro- und Geschäftskomplexes haben mit dem Innenausbau begonnen.
16.05.2022, 18:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Nächste Phase beim Millionenprojekt
Von Christian Weth

Seit zweieinhalb Jahren ist Jan-Gerd Kröger dabei, ein Büro- und Geschäftshaus am Blumenthaler Bahnhof zu bauen – jetzt hat der Investor so etwas wie das nächste Etappenziel bei seinem Millionenprojekt erreicht. Zwei Bereiche des Komplexes, der aus einem Alt- und einem Neubau besteht, hat er inzwischen an seine Hauptmieter abgegeben: die Bäckerei Rolf und die Sparkasse. Beide haben damit begonnen, ihre Räume und Etagen auszubauen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren