Long Covid "Kampf gegen Corona ist zu meinem Lebensmittelpunkt geworden"

Der Nordbremer André Tanski ist von Long Covid betroffen und kämpft täglich gegen die Spätfolgen seiner Erkrankung. Nicht jeder kann dabei nachvollziehen, vor welche Herausforderung ihn die Krankheit stellt.
26.01.2022, 11:47
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Imke Molkewehrum

Nie wird André Tanski die zwölf einsamen Nächte und Tage nach seinem positiven PCR-Test Mitte März 2021 vergessen. "Ich bin montags noch ganz normal zur Arbeit bei ,Abeking & Rasmussen' gegangen – damals noch mit Stoffmaske. Aber während der Arbeit wurden meine Hände und Füße plötzlich eiskalt und schmerzten", erzählt der 57-jährige Schmied. Sein Meister habe ihn daraufhin umgehend nach Hause geschickt – mit vorherigem Abstecher zum Testzentrum in Blumenthal.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren