Kohleausstieg Was die Gaskrise für die Laufzeit des Kraftwerks in Farge bedeutet

Kohlekraftwerke sollen helfen, die Versorgungslage in Deutschland sicherzustellen. Was die Gaskrise für die Anlage in Farge bedeutet – und was nicht.
22.06.2022, 19:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Was die Gaskrise für die Laufzeit des Kraftwerks in Farge bedeutet
Von Christian Weth

Seit Monaten wird darüber nachgedacht, Kohlekraftwerke wie in Farge länger laufen zu lassen. Wegen des Ukraine-Krieges. Und weil sie jetzt zusätzlich helfen sollen, dass die Speicher nicht leerlaufen, seitdem Russland weniger Gas liefert. Für das Kraftwerk im Bremer Norden ändert das trotzdem nichts. Es soll planmäßig im Herbst vom Netz gehen, um fortan als sogenannte Reserve im Notfall bereitzustehen. Für ein anderes Bremer Kraftwerk gibt es dagegen andere Pläne.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren